Was ist ein Halbtiefbrunnen?

01

Halbtiefe Brunnen sind zwischen 45 und 90 Meter tief.


02

Ein halbtiefer Brunnen pumpt in einer Minute ca. 30 bis 40 Liter Wasser.


03

Mit einem Brunnen werden durchschnittlich 15 Haushalte versorgt (etwa 80 Personen).


04

Bei den Halbtiefbrunnen wird mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 15 Jahren bei regelmäßiger Wartung gerechnet.

Wie wird das Projekt durchgeführt?

 

Das Projekt wird in drei der am meisten abgelegenen und benachteiligten Bezirke in der Region Sylhet in Bangladesch umgesetzt. Die Halbtiefbrunnen, die errichtet werden, erhalten ein Brunnenschild mit Ihren persönlichen Angaben angebracht.

Sie haben hierfür die Möglichkeit, jeweils einen Namen und eine Widmung pro Brunnen anzugeben. Sie können aber das Brunnenschild auch anonym lassen. Dann geben Sie einfach keine Widmung an.

Zu jedem gespendeten Brunnen wird eine Latrine mitfinanziert.

Dies ist sehr wichtig, damit zu einer besseren Wasserversorgung auch die Hygienebedingungen nachhaltig verbessert werden.

Von dem gesamten Brunnenprojekt

werden 6.000 Haushalte bzw. Familien profitieren.

Der Prophet Muhammad (Allahs Segen und Friede seien auf ihm) sagte:

Wenn ein Mensch stirbt, wird er (vom Verdienst) seiner Taten getrennt, außer in drei (Fällen): eine Spende, die fortdauert [Sadaqa Dschariya], Wissen, das Nutzen bringt, und ein aufrechter Nachkomme, der für ihn bittet.

(Hadith; Muslim)


Teilen Sie unsere Aktion und helfen Sie dabei, Spenden zu sammeln!